Archive | Diadora Laufband

11 Oktober 2010 ~ 0 Comments

Das Diadora Laufband DT7 – Funktionales Gerät für das Training in den eigenen vier Wänden

Der Hersteller Diadora veröffentlicht mit dem DT7 ein Gerät für Sportbegeisterte, welche ihr wöchentliches Lauftraining unabhängig von der lokalen Witterung durchführen möchten. Die hochwertige Verarbeitung sowie die Möglichkeit, das Gerät innerhalb kürzester Zeit kompakt verstauen zu können, schaffen alle Voraussetzungen für die unkomplizierte Verwendung in der eigenen Wohnung. Räumlich beengte Fitnesscenter können getrost gemieden werden. Weitere Besonderheiten sind eine elektronische Steigungsverstellung sowie eine maximale Laufgeschwindigkeit von 16 km/h. Die technischen Spezifikationen können dank eines erstklassigen Steuerungscomputers den persönlichen Trainingsfortschritten in optimalem Maß anpasst werden.

Die Produktspezifikationen
Das Laufband DT7 von Diadora kommt mit einem durchzugsstarken 2 PS Motor daher und überzeugt durch eine große Lauffläche. Das innovative Swing Arm-Dämpfungssystem sorgt für ein gelenkschonendes Training und senkt ein mögliches Verletzungsrisiko. Ein zusätzlicher Brustgurt kann für die telemetrische Herzfrequenzmessung genutzt werden. Die Arbeitsschritte und Informationen werden über ein integriertes Funkmodul drahtlos übertragen. Die hierfür nötigen Komponenten liegen dem Lieferumfang bei. Viele Laufbänder verfügen über ein unzureichend lesbares Display. Auf diesen Punkt legte Diadora gesonderten Wert. Sie statteten das DT7 mit einem gut sichtbaren LCD Backlight-Bildschirm aus. Er bietet sämtliche Informationen über die zu bewältigende Strecke, den Puls oder die verbrannten Kalorien. Um das Gerät an sämtlichen Orten verstauen zu können und das Lauftraining nicht in stickigen Kellerräumen durchführen zu müssen, spendierte der Hersteller seinem Laufband das innovative Easy Fold-System. Auf diese Weise kann es zügig und sicher auf- und abgebaut werden. Der integrierte Computer kommt mit 26 Programmen daher. Diese schaffen alle Voraussetzungen, um die eigenen Trainingsziele erreichen zu können. Mit einer möglichen Geschwindigkeit von 0,8 bis 16 km/h kann das Gerät den eigenen Fortschritten angepasst werden. Wer einen Berganstieg simulieren möchte, kann die elektronische Steigungsverstellung von 0 bis 10 % in Anspruch nehmen. Mittels weniger Handgriffe können alle nötigen Arbeitsschritte bewerkstelligt werden. Eine zusätzliche Handpulsmessung sorgt für die Erfassung aller wichtigen Trainingsdaten. Die Lauffläche fällt mit 45 x 130 cm großzügig aus und bietet ausreichend Platz für das Lauftraining. Um ein individuelles Trainings ermöglichen zu können, verfügt das DT7 über einen praktischen 9-Personenspeicher. Die Aufstellmaße von 170 x 79 x 137 cm schaffen alle Voraussetzungen, um das Laufband kompakt verstauen zu können. Zusätzlich befinden sich auf der Unterseite Transportrollen, welche diesen Charakter verstärken. Das Laufband entspricht der DIN EN 957-1/6 HB-Norm.

Das Fazit
Das Laufband DT7 von Diadora überzeugt durch einen erstklassigen Trainingscomputer, welcher über alle nötigen Funktionen verfügt. Die ausschließliche Verwendung hochwertiger Materialien garantiert einen sicheren Trainingsverlauf. Abgerundet wird das stimmige Gesamtpaket durch vorteilhafte Verstaumöglichkeiten. Innerhalb weniger Augenblicke kann das Laufband zusammengeklappt werden.

Continue Reading

01 Oktober 2010 ~ 0 Comments

Diadora Laufband TAPI

Auch in der ungemütlichen Jahreszeit muss niemand auf regelmäßiges Fitnesstraining verzichten. Aber wie effektiv trainieren, wenn es draußen stürmt und schneit? Das ist jederzeit möglich mit dem vielseitigen Laufband Tapi aus dem Hause Diadora.

Dieses Laufband ist ideal zum Walken oder für ein leichtes Lauftraining. Sieben verschiedene Programme garantieren, dass das Training auf den ganz individuellen Fitnessstand des Benutzers abgestimmt werden kann. So kann entweder ein Zeitziel von beispielsweise 15, 30 oder 45 Minuten gewählt werden, eine Distanz oder auch die Anzahl der Kalorien, die verbraucht werden sollen. Das motiviert den Benutzer, auf ein Ziel hin zu arbeiten und geplante Trainingseinheiten auch zu absolvieren. Der schwenkbare Computer mit übersichtlichem LCD Display kann auf verschiedene Körpergrößen eingestellt werden, und ermöglicht es so, immer den Überblick über alle wesentlichen Daten wie Geschwindigkeit, Distanz, Zeit oder auch Herzfrequenz zu haben. Der Puls wird durch ergonomische Handpulssensoren gemessen.
Das Diadora Laufband Tapi hat eine Lauffläche von 40 x 120 cm, und kann manuell in zwei verschiedenen Neigungswinkeln eingestellt werden. Dadurch können unterschiedliche Muskelgruppen optimal trainiert werden. Zusätzlich kann auch die Geschwindigkeit individuell gewählt werden. Möglich sind Geschwindigkeiten im Bereich von 0,8 bis 14 km/h. Die Lauffläche ist außerdem mit polymeren Dämpfungselementen ausgestattet, die Stöße mindern und so Sehnen und Gelenke schonen. Das Gerät ist mit einem 1,5 PS Motor ausgestattet, der für ruhiges Laufverhalten sorgt.
Das Diadora Laufband Tapi ist äußerst einfach in der Handhabung. Es wird so geliefert, dass es mit wenigen Handgriffen und ohne weitere Montage aufgebaut werden kann, und genauso schnell ist es wieder weg geräumt. Aufgebaut hat das Trainingsgerät die Maße (L x B x H) 160 x 77 x 125 cm, lässt sich aber kompakt zusammenklappen und nimmt wenig Platz weg. Das Laufband Tapi ist mit dem Easy Fold System ausgestattet, das heißt, es lässt sich mit nur einem Handgriff zusammenklappen. Dabei fahren automatisch große Laufrollen aus, so dass das Laufband leicht bewegt werden kann, was bei einem Eigengewicht des Gerätes von circa 61 Kg von großem Vorteil ist. Das Gerät ist für Personen mit bis zu 110 Kg Körpergewicht geeignet.
Benutzerfreundliche Bedienung und leichte Handhabung kennzeichnen das Diadora Laufband Tapi. So macht Training Spaß.

Continue Reading

30 September 2010 ~ 0 Comments

Diadora Laufband dt4 – Trainingskomfort für zu Hause

Joggen und Walken fördern die Fitness, die Gewichtsreduktion und das allgemeine Wohlbefinden. Dabei kommt es in hohem Maße auf die Regelmäßigkeit an, mit der das Training absolviert wird. Zwei Einheiten pro Woche sind das Minimum, um die gewünschten Effekte zu erzielen. Allerdings ist man bei diesen Sportarten sehr von der Witterung abhängig. Bei Regen oder Kälte droht schnell eine Erkältung und es besteht ein erhöhtes Risiko von Zerrungen und Stauchungen.

Mit einem Laufband von Diadora kann man jederzeit in den eigenen vier Wänden trainieren und seinen persönlichen Laufplan konsequent und ungestört einhalten. Das Diadora Laufband dt4 ist das optimale Trainingsgerät für Anfänger und Fortgeschrittene, die einen hohen Anspruch an Funktionalität, Komfort und Qualität haben. Die umfangreiche Ausstattung bietet eine großzügige Lauffläche von 40 x 130 cm, einen leistungsstarken Motor mit 2 PS sowie eine angenehme Dämpfung. Die Geschwindigkeit lässt sich in einem Umfang von 0,8 bis 16 km/h variieren und die Lauffläche kann bis zu 10% Steigung angehoben werden. Damit lässt sich der Trainingseffekt zusätzlich steigern.

Zu den Funktionen gehören neben der Geschwindigkeit auch eine vorab einstellbare Laufzeit, die wählbare Streckenlänge und eine Pulsmessung. Der Personenspeicher ermöglicht das Anlegen von neun unterschiedlichen Laufprofilen. Das zulässige Höchstgewicht beträgt 110 kg. Die Steuerungseinheit ist übersichtlich, leicht zu bedienen und verfügt über 26 Programme. Zwei Handgriffe auf beiden Seiten sorgen für zusätzliche Sicherheit beim Laufen. Durch die angenehme Schwungarmdämpfung ist das Gerät im Betrieb geräuscharm, was eine problemlose Nutzung zu Hause ermöglicht.

Je nach Trainingsstand oder -phase lassen sich Laufzeit, Streckenlänge und Steigung individuell anpassen. Ob Sie eine ebenerdige Strecke für eine gleichmäßige Belastung wählen oder durch eine regelmäßig auftretende Steigung Zwischensprints simulieren möchten – mit dem Diadora Laufband dt4 nutzen Sie das ideale Trainingsgerät, um Ihre sportlichen Ziele zu erreichen. Die Pulsmessung sorgt für die notwendige Kontrolle, damit Sie die für Ihr Trainingsziel am besten geeignete Herzfrequenz einhalten können. So können Sie Ihr Lauftraining gezielt auf einen der drei üblichen Bereiche im Ausdauersport ausrichten: allgemeines Gesundheitstraining, Fettverbrennung und Gewichtsreduktion, Fitnesssteigerung. Der Preis für ein Diadora Laufband dt4 liegt zwischen 700 und 800 Euro. Die hohe Qualität und präzise Verarbeitung des Gerätes gewährleisten, dass Sie eine sehr lange Zeit Spaß an Ihrem Lauftraining haben.

Continue Reading