02 Januar 2011 ~ 0 Comments

Das Life Fitness CST Profi Laufband

Wer bereits erste Erfahrungen mit Laufbändern für den privaten Bedarf gesammelt hat und bislang aufgrund zu niedrig angesetzter Leistungsdaten enttäuscht wurde, sollte über den Erwerb des Life Fitness CST Profi Laufbands nachdenken. Dieses wurde speziell den Bedürfnissen professioneller Läufer angepasst und bietet neben einer erstklassigen Verarbeitung eine Vielzahl an weiteren interessanten Funktionen. Das von diesem Hersteller gewohnt optisch ansprechende Design wurde gekonnt aufgegriffen und weiter verbessert. Minimale Änderungen heben das CST Profi Laufband aus der breiten Masse in entscheidendem Maß hervor und garantieren Ihnen einen einzigartigen Trainingsvorgang. Dank besonders hochwertiger Rollen, welche sich aus neun Zentimetern überkronten Präzisionsausführungen zusammensetzen, lässt sich dieses Laufband auf einfache Weise verschieben und an jedem denkbaren Ort aufstellen. Der vier PS starke Motor wird mit Wechselstrom betrieben und kann mit einer beachtlichen Leistungsfähigkeit überzeugen. Die Handläufe verfügen über einen speziellen Ergo-Griffbügel, welcher einen perfekten Halt und ein sicheres Training garantiert. Mit den Abmessungen von 211 x 94 x 161 Zentimetern wird einmal mehr deutlich, wie einfach sich das Verstauen und Aufbauen dieses Laufbands gestaltet.

Die Leistungsdaten und Features des Life Fitness CST Profi Laufbands
Wer sich für das Life Fitness CST Profi Laufband entscheidet, weiß, was er will. Dank einer maximalen Motordauerleistung von beeindruckenden vier PS werden ungeahnte Kräfte freigesetzt, welche einen optimalen Trainingsprozess auf höchstem Niveau erlauben. Um möglichst gelenkschonend trainieren zu können, spendierte der Hersteller das innovative FlexDeck-Dämpfungssystem. Fünf individuelle Programme werden pulsgesteuert und können aus diesem Grund an die Kondition der trainierenden Person angepasst werden. Für die Erfassung des Pulses liegt dem Lieferumfang eine Brustgurt-Telemetrie bereits bei. Um optimale Ergebnisse erzielen zu können, wurde zusätzlich eine Handpulsmessung eingebaut. Der Controller wurde eigens für die Verwendung im Profi-Bereich entwickelt und kann dank der Basis aus einem leistungsfähigen Mikroprozessor beachtliche Werte erzielen. Alle veranlassten Arbeitsschritte werden binnen kürzester Zeit umgesetzt. Dank eines elektronisch einstellbaren Steigungsgrads können potentielle Besitzer die Trainingsbedingungen anspruchsvoller gestalten. Hierbei sind Werte zwischen 0 und 15 Prozent möglich. Die Konfiguration erfolgt in 0,5 Prozent-Schritten. Die Geschwindigkeit kann ebenfalls über den zentral angebrachten Computer geregelt werden, wobei zwischen 0,8 und 19,3 km/h gewählt werden kann. Dank einer Bildschirmgröße von 7 x 15 Zoll wird ausreichend Platz für die Darstellung aller essentiellen Informationen geboten. Dort werden neben der Zeit und Strecke ebenfalls die aktuelle Geschwindigkeit, die eingestellte Steigung sowie die Herzfrequenz angezeigt. Auf Wunsch kann die Darstellung des Kalorienverbrauchs zugeschaltet werden. Eine separat platzierte LED-Anzeige zeigt das aktuell konfigurierte Programmprofil auf. Ein Cool-Down-Modus trägt zu einem effizienten und gesunden Trainingsvorgang bei.

Wo kann ich das Laufband erwerben?
Diese Laufband finden Sie in unserem Laufband Guide

Comments are closed.